Anwendungs Virtualisierung

In der heutigen IT Landschaft geht der Trend wieder in Richtung einer „Zentralen“ Bereitstellung von Applikationen und Desktops.

Unter der „Zentralen“ Bereitstellung von Applikationen/Desktop versteht man, das diese auf Servern für die Anwender bereitgestellt werden, und auf bedarf abrufbereit sind. Dabei spielt es heute kaum mehr eine Rolle ob dieser Anwender sich im Unternehmensnetzwerk befindet, oder per VPN oder direkt über das Internet angebunden ist.

Selbst das Bereitstellen von Applikationen auf Virtuellen Servern, die eine 3D Beschleunigung benötigen ist mit Lösungen von Citrix möglich. Für den Anwender bedeutet es, er kann mit seinen Programmen arbeiten, wo immer er Sie benötigt², egal ob Unified Messaging, Office Applikationen, Business Applikationen, oder DCC/CAD Applikationen, und auf allen gängigen Geräten und Plattformen (Windows, Mac, iOS, Android). Und das natürlich mit der höchst mögliche Verschlüsselung der Kommunikation.

Wir bieten seit Jahren erfolgreich Anwendungs und Desktop Virtualisierungs Lösungen der Firma Citrix an, und sind natürlich auch Citrix Certified.

Wenn Sie mehr über Citrix XenApp/XenDesktop Lösungen erfahren wollen….
Klicken Sie hier.

²Für das Arbeiten mit einigen Anwendungen kann je nach Gerät eine Internet Verbindung erforderlich sein.

Kommentare sind geschlossen